x

BIG-M wird nicht aufgenommen

Datum: 26.02.2021Quelle: Schweizer Bauer

Die Schweizer Branchenorganisation Milch (BOM) hat das Gesuch der Bauernorganisation BIG-M für eine Mitgliedschaft abgelehnt. Der zu radikalen Maßnahmen neigende Milcherzeugerverband BIG-M wollte mit seinem Antrag vom Dezember 2020 an mehr Informationen kommen, aus seiner Sicht wird in den Mitteilungen der BOM „Wesentliches verschleiert“. BOM argumentiert, dass die in BIG-M organisierten Landwirte ohnehin über ihre jeweiligen Milchproduzentenorganisationen in der BOM vertreten sind. Außerdem passe BIG-M, die sich dem Marktkampf verschreiben habe, nicht in die BOM, die Lösungen über Konsens sucht.

Die Branchenorganisation Milch ist eine gemeinsame Plattform der schweizerischen Milchwirtschaft. Mitglieder sind 37 regionale und nationale Organisationen der Milchproduzenten und der Milchverarbeiter sowie Einzelfirmen der Industrie und des Handels. Erzeuger, Verarbeiter und Detailhandel sind paritätisch vertreten.

Roland Sossna / moproweb

Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletteranmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten an.
Felder mit * sind Pflichtfelder.
Bitte wählen Sie die passenden Newsletter aus:
Datenschutz:

Newsletterabmeldung

Die Abmeldung von unseren Newslettern ist über den Abmeldelink am Ende jedes Mailings möglich.

 

Melden Sie sich zum neuen
Milch-Marketing-Newsletter an: