x

Arla Foods ernennt neuen Deutschland-Chef

 

Patrik Hansson (53) wird ab dem 1. Juni 2021 neuer Deutschland-Chef von Arla Foods. Als Geschäftsführer und Group Vice President verantwortet er dann das gesamte Geschäft von Arla Foods in Deutschland. Er berichtet an Arla Europa-Vorstand Peter Giørtz-Carlsen. Derzeit ist Hansson Chef von Arla Foods in Schweden. Er folgt in Deutschland auf Markus Mühleisen, der wie bereits im Januar angekündigt, Arla Ende Mai verlässt und Vorstandsvorsitzender des österreichischen Unternehmens AGRANA wird.

Patrik Hansson ist seit 2011 bei Arla Foods beschäftigt und war bei Arla Schweden zunächst für das Käse-, Butter- und Fruchtgetränkegeschäft verantwortlich. 2015 wurde er zum Leiter des Arla-Geschäfts für die Region Südostasien (SEA) ernannt, die er zu einer der am schnellsten wachsenden Regionen von Arla weltweit machte. Ende 2016 kehrte er als Group Vice President und Geschäftsführer zu Arla Schweden zurück.

Hanssons Nachfolger als Chef von Arla Schweden wird Kai Gyllström, der derzeit noch das Arla Geschäft in Finnland leitet.

Roland Sossna

Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletteranmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten an.
Felder mit * sind Pflichtfelder.
Bitte wählen Sie die passenden Newsletter aus:
Datenschutz:

Newsletterabmeldung

Die Abmeldung von unseren Newslettern ist über den Abmeldelink am Ende jedes Mailings möglich.

 

Melden Sie sich zum neuen
Milch-Marketing-Newsletter an: